Springe direkt zum Inhalt

Wohnungsbestand, Instandhaltung und Modernisierung

Über die Instandhaltung erhalten und pflegen wir die Substanz unserer Gebäude. Sie zählt zu den regelmäßig getätigten und teilweise langfristig geplanten wirtschaftlichen Aufwendungen. Über Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen investieren wir kontinuierlich in unseren Wohnungsbestand.

Im Geschäftsjahr 2017 wurden für Instandhaltungen und Modernisierungen rund 765.000,00 Euro in den Wohnungsbestand investiert. Unser Ziel, unsere Wohnungsbestände und das Wohnumfeld qualitativ zu verbessern und aufzuwerten, haben wir auch 2017 weiter verfolgt. Die Ausgaben für Instandhaltungen und Modernisierungen lagen im Geschäftsjahr 2017 bei 14,38 Euro/qm Wohnfläche.

Im Berichtsjahr wurden neben zahlreichen Einzel- und Badmodernisierungen unter anderem die Balkone und die Fassade zur Straßenseite an der Liegenschaft Gärtnerstraße 10 in Rastatt überarbeitet.

Die Kosten beliefen sich auf insgesamt 140.000,00 Euro.